Viele neue Projekte haben sich für mich ergeben und so wird dieses Jahr von Musik durchflutet aber auch mein Organisationstalent ist gefragt.

*Komposition*
Die Arbeit an den Songs für „Die Schatzinsel“ liegt schon etwas zurück und ich blicke nach vorn – direkt hin zum nächsten Projekt von Aponi Entertainment, für dass ich Songs komponieren und texten darf. Auch die nächste Tournee 2019/20 ist in Planung. Es wird orientalisch – so viel sei verraten.

*Bands*
Für Apila hat nun auch eine neue Zeit begonnen, denn wir möchten ein Musikvideo zu unserem Song: „Jute, die Gute“ produzieren. Dazu benötigen wir allerdings reichlich Support. Mit einer Spende kann uns jetzt jeder auf seine Weise Unterstützen und damit keiner leer ausgeht, gibt es liebevolle und kreative Dankeschöns von uns.
Hier geht es zur Crowdfundingseite: https://www.startnext.com/apila


Ein neues Duo streicht durch den ostdeutschen Raum: SaLé – entstanden aus unseren Namen Sabine und Lena. Als Local-Duo singen wir auf Hochzeiten und treten in kabarettistischem Rahmen auf.

*TV*
Hin und wieder zieht es mich noch vor die Kamera und so wird es auch erst Mal bleiben. Serien, wie „In aller Freundschaft“ oder „Tierärztin Dr.Mertens“ werde ich den ein oder anderen Besuch abstatten.

*Promotion*
Auch die Lust an Messen habe ich noch lange nicht verloren und genieße immer mehr das Vertrauen von Kunden und Agenturen. Als Chefhostess, Fachpromoterin oder  Teamleiterin – meine Attribute: Zuverlässigkeit, Improvisationsgeschick und Stressresistenz kommen offenbar gut an. Das kann gerne so weitergehen.